Siehe Fotos (4)

CHATEAU VARGOZ

Museum ,  Besucherzentrum Um Sérignan

Öffnungszeiten und Dienstleistungen ohne Garantie
  • Château Vargoz ist ein bürgerlicher Besitz des 19. Jahrhunderts, der nacheinander den Familien Lamotte, Gautier, Gély und Ollié-Mignard gehörte, bis ihn die Gemeinde von Jean Vargoz und Berthe Espinadelle übernahm. Ursprünglich sollte das Schloss die Mädchenschule des Ortes und später das Freizeitzentrum und Vereine beherbergen. Die Stadtverwaltung von Sérignan hat jedoch beschlossen, dieses in die Jahre kommende Kulturerbe in ein Zentrum für Künstler und die Präsentation zeitgenössischer...
    Château Vargoz ist ein bürgerlicher Besitz des 19. Jahrhunderts, der nacheinander den Familien Lamotte, Gautier, Gély und Ollié-Mignard gehörte, bis ihn die Gemeinde von Jean Vargoz und Berthe Espinadelle übernahm. Ursprünglich sollte das Schloss die Mädchenschule des Ortes und später das Freizeitzentrum und Vereine beherbergen. Die Stadtverwaltung von Sérignan hat jedoch beschlossen, dieses in die Jahre kommende Kulturerbe in ein Zentrum für Künstler und die Präsentation zeitgenössischer Kunst umzuwandeln. Das ganze Jahr über werden Kultur- und Kunstveranstaltungen angeboten, bei denen anlässlich eines Frühstücks alle Ateliers für die Öffentlichkeit offen sind und die Künstler eine Besichtigung anbieten.
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Aktivitäten
    • Temporäre Ausstellungen
  • Ausrüstungen
    • Garten