Willkommen in der Maison du Site

„Le Coche d’eau“ – das einstige Gasthaus, in dem Schiffer und Pferde übernachteten, bevor sie sich an den Abstieg (oder Aufstieg) durch die 9 Schleusen machten, ist einfach La Maison du Site geworden.

Hier werden Sie am Eingang zur Anlage empfangen und hier ist der Ausgangspunkt für alle Besichtigungen und Aktivitäten.

Vor Ort finden Sie:

  • Unsere Touristen-Information der 9 Schleusen: Unser Team heißt Sie Willkommen und Informiert Sie über den Canal du Midi, aber auch über das Reiseziel Béziers Méditerranée mit den Schwerpunkten Côté Mer, Côté Vigne und Côté Ville.
  • Das Immersive Erlebnis: Die 9 Ecluses de Fonseranes und der Canal du Midi sind um Sie herum! Der Archivar, die zentrale Figur der Aufführung, führt Sie in dieser Immersion in den Canal du Midi, in dem Sie auf die Persönlichkeiten treffen, die den Canal und seine 328 Einzelbauten errichteten.
    Im ersten Stock der Maison du Site (der Aufzug ist Menschen mit eingeschränkter Mobilität vorbehalten)
    In Übereinstimmung mit den Richtlinien der Regierung ist das immersive Kino derzeit geschlossen.
    Sobald es wieder geöffnet ist, wird das immersive Kino zu den Öffnungszeiten des Maison du Site geöffnet.

    Tarif:
    3 €/Erwachsene
    2 € für Kinder unter 12 Jahren, Arbeitssuchende, Studenten.
    Kostenlos für Kinder unter 6 Jahren.
    Gruppenpreis: 2 € (ab 19 Personen).
     
  • Tickets und Reservierungen: Führungen, Konzerte, Aufführungen. Verkauf von Briefmarken und Busfahrkarten.
     
  • Ausleihe für Audioguides: auf Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch. Mit unseren Audioguides können Sie die Anlage in 14 erläuternden Stationen kennenlernen. Danach wissen Sie alles über die 9 Schleusen von Fonseranes.
    Tarife Gegen Vorlage Ihres Parktickets erhalten Sie einen kostenlosen Audioguide.
    Zusätzliche Audioguide-Miete: 2 €.
  • Shop: Weine aus der Region, Souvenirs an die 9 Ecluses de Fonseranes, regionale Produkte, Süßigkeiten, Bücher ...

Im Winter in der Touristeninformation in Fonseranes: Kaffee (Expresso, Lungo entkoffeiniert oder Lungo Guatemala) zum Sonderpreis von 1 €.

Die Maison du Site ist geöffnet:

  • Vom 28. November bis 31. Dezember 2020, samstags, sonntags und mittwochs von 10:00 bis 13:00 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr
  • Von Januar bis März 2021, samstags, sonntags von 10:00 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 17:00 Uhr
  • In den Schulferien täglich von 10:00 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 17:00 Uhr geöffnet
  • April bis Juni, September und Oktober: täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Juli und August: täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Geschlossen am 25.12 und 01.01

Le 9, das Restaurant der 9 Ecluses de Fonseranes

Das Maison du Site beherbergt eine große Neuigkeit: LE 9.

Mit seiner majestätischen Glasfassade in Form eines Schiffsbugs überragt es einerseits die Ebene von Orb und die Stadt Béziers; auf der anderen Seite die Staustufen der Schleusen von Fonseranes: das ist „Le 9“, das Restaurant der 9 Schleusen.
Ob im Saal oder auf einer der beiden Terrassen: Sie haben eine unvergleichliche Sicht auf die Region Biterrois.

„Le 9“ ist das erste Restaurant, das seine Küche und Räume für die Besucher der Schleusen von Fonseranes öffnet. Was hat es zu bieten? Eine „bistronomische“ Karte und Weine aus der Region.
Es verfügt über 54 Plätze im Innern und über 130 Plätze im Freien. Geöffnet vom 2. Juni bis 30. September 2020.

Der Espace Paul Riquet

In der Maison du Site ist der Espace Paul Riquet ein Saal für Gruppen, in dem sich auch die Schalter für Ihre Freizeitaktivitäten (Bootsausflüge, Bimmelbahn, Verleih von Elektrobooten …) befinden.

Der Espace Paul Riquet ist täglich :

Vom 1. April bis 31. Oktober.