Wegen der COVID-19 Gesundheitskrise sind unsere 5 Fremdenverkehrsbüros sowie das Besucherzentrum der 9 Schleusen von Fonseranes bis zum 1. Dezember geschlossen.
Unsere Reiseberater beantworten Ihre Fragen telefonisch unter +33 (0) 4 99 41 36 36 36, per E-Tchat und per E-Mail unter accueil.tourisme@beziers-mediterranee.com, vom Montag bis zum Freitag von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr.

>> Weitere offizielle Informationen über Flussschifffahrt finden Sie hier (nur auf Französisch)

Öffnungszeiten und Funktionsweise der Neun Schleusen

Schifffahrtszeiten:

  • Kein Schiffsverkehr: vom 2.11. bis zum 24.12. inklusive sowie am 11.11. - 25.12. - 01.01. und 01.05.

  • Vom 26.12. bis zum 16.3. inklusive.: Schifffahrt "auf Anfrage", die Skipper müssen sich bei Voies Navigables de France melden und zum Schleusen am Vortag vor 15 Uhr. Sie werden beim Navigieren begleitet.

  • Vom 17.3. bis zum 31.10.: ungehinderte Schiffahrt.

Durchfahrt der 9 Schleusen: abhängig von den Öffnungszeiten (Neben-/Hochsaison) und den Prioritäten (Berg-/Talfahrer)

Das Durchfahren dieser sehr befahrenen Mehrfachschleuse (sieben Schleusenbecken) erfolgt in Etappen, je nach Berg- oder Talfahrt.
Außerhalb der Saison ist das Schleusen in Fonseranes auf Anfrage möglich.
Ab dem 17. März und bis zum 31. Oktober 2020 erfolgt das Fahren durch die Schleuse zu folgenden Zeiten*:
 

 

VORMITTAGS

VORMITTAGS

NACHMITTAGS

NACHMITTAGS

PHASE                      


 

Erste Talfahrt

 

Letzte Talfahrt

Erste Bergfahrt

Letzte Bergfahrt

Erste Talfahrt

Letzte Talfahrt

Erste Bergfahrt

Letzte Bergfahrt

Vom 17. März bis zum 30. April und Vom 1. Oktober bis 31. Oktober

8.40 Uhr

9.25 Uhr

10.15 Uhr

12.15 Uhr

13.15 Uhr

15.15 Uhr

16.05 Uhr

17.45 Uhr

Vom 2. Mai bis zum 30. September

8.10 Uhr

9.25 Uhr

10.15 Uhr

12.15 Uhr

13.05 Uhr

15.20 Uhr

16.10 Uhr

18.50 Uhr

* Quelle: Voies Navigables de France

La Maison Batelière

Port de Plaisance, Canal du Midi
3 Quai du Port Neuf, 34500 Béziers
Tel (+ 33) (0)4 67 36 80 08

Das Maison Batelière ist das ganze Jahr geöffnet:

  • Vom 15. April bis 31. Oktober: 9 Uhr - 12.30 Uhr, 14 Uhr -19.30 Uhr, von Montag bis Sonntag, Feiertage inklusive.

  • Vom 1. November bis 14. April: von 8 Uhr - 12 Uhr, 13.30 Uhr - 17.30 Uhr, von Montag bis Freitag.

Das Maison Batelière liegt im Erdgeschoss des Schleusenhauses und wurde im April 2015 eröffnet.

Es bietet Liegeplätze für die Boote, die einen Zwischenstopp einlegen möchten und liefert die Flüssigkeiten. Der Quai verfügt über 17 Festmacher, davon werden 15 mit Wasser und Strom versorgt.

Für die Sicherheit ist durch Überwachungskameras gesorgt.

Im Maison Batelière gibt es auch eine kleine Touristeninformation. Hier erhalten die Skipper alles, was sie benötigen oder wünschen (Pläne, Restaurantreservierungen etc.)

Eine Bushaltestelle ist am Quai, es gibt ein VIP-Taxi für Familien oder Personen mit eingeschränkter Mobilität, einen Lieferservice für Einkäufe, drei Restaurants in der Nähe mit unterschiedlichem Angebot, ein Einkaufszentrum und der SNCF-Bahnhof liegen jeweils nur drei bzw. fünf Minuten zu Fuß entfernt.

Bitte kontaktieren Sie das Maison Batelière, wenn Sie mehr über die Preise erfahren möchten.